Arne Moritz MdLIhr Landtagskandidat für Solingen
Element 1

Datenschutz

Mit dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, zu welchen Zwecken und in welchem Umfang personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Diese Webseite legt sowohl im Interesse der Nutzer als auch im eigenen Interesse auf den Datenschutz, und dabei insbesondere auf die Transparenz und Akzeptanz der Datenverarbeitung den größten Wert.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für die Webseite www.arne-moritz.sg. Sie gilt nicht für Informationen, die durch andere Webseiten erfasst werden, oder für die Praktiken von Unternehmen, die wir nicht kontrollieren. Bitte beachten Sie, dass diese Seite Links zu anderen Websites enthalten kann. Wir sind nicht für die Datenschutzpraktiken anderer Websites verantwortlich und empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinie jeder Website, die Sie besuchen, zu lesen.

Welche Informationen werden von der Seite erfasst?

Informationen, die Sie uns direkt bereitstellen

Sie müssen uns nicht direkt Informationen bereitstellen, um die Seite nutzen zu können. Wenn Sie jedoch bestimmte Funktionen der Seite verwenden, zum Beispiel wenn Sie sich für bestimmte Dienste registrieren, auf bestimmte Inhalte oder Funktionen zugreifen oder die Seite direkt kontaktieren, können wir Sie bitten, u.a. folgende Informationen bereitzustellen:

  • Kontaktangaben wie Vorname, Name und E-Mail-Adresse
  • Korrespondenz, die Sie uns gesendet haben

Informationen, die automatisch erfasst werden, wenn Sie die Seite besuchen und mit der Seite interagieren:

Wenn Sie die Seite besuchen und mit der Seite interagieren, können bestimmte Informationen automatisch erfasst werden:

  • die IP-Adresse Ihres Computers
  • Ihre Browserart und Ihr Betriebssystem
  • die Websites, die Sie unmittelbar vor und nach Ihrer Ankunft auf unserer Seite besucht haben
  • die Geschwindigkeit Ihres Internetanschlusses
  • Standard-Serverprotokollinformationen
  • Informationen, die durch HTML-Cookies und ähnliche Technologien erfasst werden

Automatisch erfasste Informationen werden nur für statistische Zwecke und zur Verhinderung rechtswidriger Aktivitäten verwendet und nicht, um Sie zu identifizieren.

Wie nutzen wir die erfassten Informationen?

E-Mail-Kommunikationsmaßnahmen

Mit Ihrer Einwilligung können wir die von uns erfassten Informationen nutzen, um Ihnen E-Mail-Nachrichten zu senden. Wenn Sie sich für unseren E-Mail-Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen auch den von Ihnen angeforderten Newsletter.

Bearbeitung von Anfragen

Wir können die von uns erfassten Informationen verwenden, um Ihre Anfragen zu bearbeiten. Wir können zum Beispiel Ihre Kontaktangaben nutzen, um Ihre Kundendienstanfragen zu beantworten oder um es Ihnen zu ermöglichen, an Funktionen der Seite teilzunehmen.

Durchsetzung

Wir können die von uns erfassten Informationen nutzen und weitergeben, um illegale Aktivitäten zu verhindern. Gleiches gilt, wenn wir gesetzlich verpflichtet oder befugt sind, solche Informationen weiterzugeben.

Informationsweitergabe

Uns ist der Schutz Ihrer Daten wichtig, und wir geben Informationen über Sie als Benutzer nur unter bestimmten Umständen weiter. Wir stellen anderen Unternehmen, Behörden oder Personen Informationen über Sie nur unter unten aufgeführten Umständen zur Verfügung:

  • Wir können Informationen über Sie weitergeben, um illegale Aktivitäten, einen Betrugsverdacht, Situationen mit potenziellem Risiko für die körperliche Sicherheit oder andere Rechte oder Interessen beliebiger Personen oder Verstöße gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Seite zu untersuchen, zu verhindern oder Maßnahmen bezüglich solcher Aktivitäten zu ergreifen. Gleiches gilt, wenn wir gesetzlich verpflichtet oder befugt sind, solche Informationen weiterzugeben.
  • Wir können Informationen über Sie weitergeben, um auf gerichtlich angeordnete Maßnahmen, Durchsuchungsbefehle, Gerichtsverfahren, gerichtliche Beschlüsse, Rechtsprozesse oder andere Maßnahmen der Strafverfolgungsbehörden an beliebigem Ort zu reagieren, oder um unsere gesetzlichen Rechte durchzusetzen oder auszuüben oder uns gegen Rechtsansprüche zu verteidigen.

Mit Ihrer Nutzung dieser Seite stimmen Sie ausdrücklich jeder obengenannten Weitergabe von Informationen zu.

Cookies und andere Technologien

Mit Ihrer Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Cookies sind kleine Textdateien, die innerhalb des Browsers Ihres Computers gespeichert werden. Websites können nur auf die Cookies zugreifen, die sie auf Ihrem Computer gespeichert haben. Wenn zum Beispiel eine Webseite ein Cookie in Ihrem Browser speichert, kann die Webseite auf sein eigenes Cookie zugreifen, jedoch nicht auf das einer anderen Webseite.

Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:

  • Um uns zu helfen, die Effektivität unseres interaktiven Online-Inhalts, unserer Funktionen und anderer Kommunikationsmaßnahmen zu messen und zu recherchieren.
  • Und um analytische Informationen und die Nutzung der Seite zu verfolgen und die Leistungen der Seite zu verbessern.

Sie können Cookies mithilfe der Browserfunktionen verwalten. Weitere Informationen, wie Sie die Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert sind, löschen und kontrollieren können, erhalten Sie unter dieser Anleitung.

Auskunftsrechte, Berichtigung und Löschung

Auf Ihre Anfrage hin geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, ob und, wenn ja, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten durch uns berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Wenden Sie sich hierzu bitte an folgende Stelle: datenschutz@arne-moritz.sg oder schreiben Sie uns. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen. Solche Daten werden gesperrt.

Minderjährige unter 16

Wir erfassen nicht wissentlich persönliche Daten von Minderjährigen unter 16 Jahren. Wenn wir erfahren, dass wir persönliche Daten von einem Minderjährigen unter 16 Jahren ohne verifizierbare Einwilligung der Eltern erfasst haben, löschen wir diese Informationen so schnell wie möglich aus unserer Datenbank. Wenn Sie glauben, dass wir Informationen von einem Minderjährigen unter 16 Jahren erfasst haben, wenden Sie sich bitte unter datenschutz@arne-moritz.sg an uns.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie jederzeit aktualisieren. Wenn wir diese Datenschutzrichtlinie ändern, wird das „Wirksamkeitsdatum“ aktualisiert. Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten nur im Einklang mit der Version dieser Datenschutzrichtlinie, der Sie zugestimmt haben.

Fragen und Anregungen

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an datenschutz@arne-moritz.sg.